Praxisfinanzierung: Ärzte als erfolgreiche Unternehmer

Auch als Arzt mit eigener Praxis ist man ein Unternehmer. Wünschen Sie sich als Arzt mehr Unabhängigkeit durch Ihre eigene Praxis? Oder haben Sie bereits seit einigen Jahren Ihre Praxis, aber vernachlässigen Ihre Unternehmerrolle in Sachen Finanzierung?

Es ist verständlich, dass Ärzte neben der Sorge um ihre Patienten wenig Zeit für unternehmerische Aufgaben finden. Trotzdem sollten Sie die Selbstverwirklichung in Ihrer eigenen Arztpraxis wagen. Lassen Sie sich bei Ihrer Praxisfinanzierung oder Ihrer -umfinanzierung von kompetenten Finanzberatern begleiten.

Gerade für eine Praxisfinanzierung gibt es zahlreiche Fördermittel, die Sie unbedingt ausnutzen sollten, sowie verschieden Darlehensarten und finanzierende Banken. GET:FINEO kennt sich mit ganzheitlichen Finanzierungskonzepten für Ärzte aus, sodass Sie sich wieder voll auf Ihre Patienten konzentrieren können.

Vermögensmanagement: Eben nicht nur Glückssache

Im Gegensatz zum Volksglauben sind Geldanlagen keine reine Glückssache. Um erfolgreiches Vermögensmanagement zu betreiben, benötigen Sie „nur“ die richtige Anlagestrategie.

Was die richtige Anlagestrategie ist, hängt von Ihnen ab:

Wie hoch ist Ihre Risikofreude? / Wie groß ist Ihr Bedürfnis nach Sicherheit?
Welche Erwartungen haben Sie bei der Rendite?
Wie sieht Ihr zeitlicher Anlagehorizont aus?
Die Antworten bestimmen Ihren Anlegertyp. Neben dem spielen Ihre finanzielle Situation sowie Ihre individuellen Bedürfnisse in Bezug auf Geldanlagen ebenfalls eine Rolle.

Kennen Sie Ihre Anlagestrategie, können Sie ein passendes Portfolio zusammenstellen. Neben Chancen bietet jedes Investment Ihres Portfolios Risiken. Setzten Sie daher bei Ihrem Vermögensmanagement auf Diversifizierung.

Was hier leichthin als „‚nur‘ eine Anlagestrategie“ bezeichnet wurde, ist in Wahrheit vielschichtig. Verzichten Sie daher nicht auf die Beratung von Experten!

Einkommenssicherung: Grundlegend, aber gern vergessen

Jeder von uns hat einige Sachversicherungen abgeschlossen, um z.B. das Auto oder den Hausrat zu schützen. Dabei vergessen wir oft aber etwas noch Wichtigeres zu schützen: unser Einkommen bzw. unsere Arbeitskraft.

Was passiert, wenn Sie eines Tages einen schweren Unfall haben oder schwer erkranken und keinen Beruf mehr ausüben können? Die gesetzliche Erwerbsminderungsrente ist gering, oft zu gering. Auf müssten Sie dann alles verzichten?

Können Sie den Verlust Ihres Einkommens 100-prozentig ausschließen? GET:FINEO ist Spezialist für Personenversicherungen. Wir raten Ihnen aufgrund langjähriger Erfahrung in jedem Fall zu einer für Sie passenden Einkommenssicherung.

Immobilien-Kapitalanlage: Mit Allroundservice entspannt zum Ziel

Eine Immobilien-Kapitalanlage hat viele Vorteile: Immobilien sind krisensicher, unterliegen nicht der Inflation, verzeichnen langfristig ein unschlagbares Wertwachstum, erwirtschaften eine attraktive Rendite in der Vermietung und ermöglichen diverse Steuervorteile.

Voraussetzung ist natürlich die Wahl des richtigen Renditeobjekts, denn die Höhe der Miete sowie der Wertzuwachs entscheiden über den Erfolg Ihrer Immobilien-Kapitalanlage. Neben der Auswahl gibt es bei Ihrer Immobilien-Kapitalanlage weitere Herausforderungen zu meistern: z.B. Ihre Immobilienfinanzierung oder die Vermietung Ihrer erworbenen Immobilie.

Und genau diese Herausforderungen machen das Heranziehen einer Finanzberatung sinnvoll. Denn Finanzberatungen wie GET:FINEO sind nicht nur in der Immobilienwelt zuhause, sondern auch bei Investmentgesellschaften, Banken und Versicherern.

Altersvorsorge: Ohne geht es kaum noch

Es klafft eine gehörige Lücke zwischen Ihrem jetzigen Gehalt und Ihrer gesetzlichen Rente. Selbstständige, die nicht freiwillig in die gesetzliche Rentenkasse einzahlen, gehen dabei sogar leer aus.

Das steigende Lebensalter und die Babyboomer im Rentenalter führen dazu, dass die beitragszahlenden, geburtenärmeren Jahrgänge die Rentenversorgung gemäß Generationenvertrag nicht gewährleisten können.

Ergreifen Sie Maßnahmen zur privaten und geförderten Altersvorsorge. Mit der richtigen Vorsorge können Sie Ihren Lebensstandard weitestgehend halten. Dabei gilt: Beginnen Sie frühestmöglich, bleiben Ihre Sparraten niedrig. Es gibt aber auch für die Generation 50+ noch Möglichkeiten, um für das Alter vorzusorgen.

Sachversicherung: Die große Vielfalt der Absicherung

Es gibt unzählig viele verschiedene Versicherungen. Würden Sie alle möglichen Versicherungen abschließen, wären Sie wahrscheinlich maßlos überversichert. Und am Ende kosten die gesammelten Versicherungen Sie mehr als Sie durch eintretende Schäden wieder rausholen.

Je nach Ihrer individuellen Situation sind ein paar Versicherungen Pflicht, während andere eventuell verzichtbar bleiben. Absolute Klassiker der Sachversicherung sind zu Recht die Hausratversicherung, die private Haftpflichtversicherung und die Rechtsschutzversicherung. Denn diese Schadensfälle können Sie ohne Versicherung einiges kosten.

Um zu prüfen, welche Sachversicherung für Sie wichtig ist, müssen Sie die Wahrscheinlichkeit des Schadensfalls und die damit verbundenen Kosten ohne Versicherung gut gegeneinander abwägen.